1
min read
A- A+
read
meeting
meeting

Das dritte Projekttreffen des C-Track 50 Konsortiums hat am 5-6 Februar 2019 in Oviedo, Spanien, stattgefunden. Die Projektpartner haben sich darüber ausgetauscht, wie die Projektarbeit fortgeschritten ist und wie es weitergehen soll. Darüberhinaus wurde die Formulierung von Empfehlungen zu nationalen, regionalen und lokalen Energieprioritäten und -plänen für 2050 diskutiert, als auch wie Kooperation und Zusammenarbeit über mehrere Ebenen hinweg gefördert werden kann. Insbesondere haben die Projektpartner die Ergebnisse ihrer nationalen und regionalen Runden Tische vorgestellt, während dessen Erfahrungen zu den bereits erwähnten Themenfeldern ausgetauscht, als auch Ähnlichkeiten und Herausforderungen diskutiert wurden. Andere Themenbereiche, wie die Finanzierung für die Umsetzung in die Praxis von Aktionen um erneuerbare Energien oder die Bekanntmachung der Ergebnisse des C-Track 50 Projekts wurden ebenfalls am ersten Tag des Treffens diskutiert.

Am zweiten Tag hat eine Weiterbildung über nachhaltige Energieplanung stattgefunden (z.B. über die Abkehr der Energiewirtschaft von der Nutzung fossiler Energieträger, urbane Mobilität, alternative Kraftstoffe), während welcher die Partner bewährte Praxis und Erfahrungen austauschten.