C-Track 50 bei der Klimakonferenz COP25 in Madrid

Side event at COP25

Zusammen mit der portugiesischen Stadt Cascais, dem finnischen Innovation Fund Sitra und dem Europäischer Ausschuss der Regionen, hat der C-Track 50 Projektpartner ICLEI Europasekretariat am 7. Dezember 2019 ein Side Event während der Konferenz der Vertragsparteien des Rahmenübereinkommens der Vereinten Nationen über Klimaänderungen (COP25) in Madrid mitorganisiert.

C-Track 50 unterstützt Bühler Gemeinderat dabei Rahmen für künftige Klimaschutzpolitik zu setzen

Titelbild Klausur Bühler Stadtrat

Bühl war eine der ersten Städte Deutschlands, die 1986 eine Umweltabteilung einrichteten. Ein wesentlicher Punkt war das 2017 fertiggestellte integrierte Klimaschutzkonzept, das 24 Maßnahmen umfasst. Vor 6 Monaten hat der Bühler Gemeinderat nun den Klimanotstand ausgerufen. Das ICLEI Europasekretariat, Projektpartner von C-Track 50 welcher schon an der Ausarbeitung des integrierten Klimaschutzkonzepts beteiligt war, hat das Gremium Anfang Februar 2020 dabei unterstützt, den Rahmen abzustecken innerhalb dessen die Stadtverwaltung künftig die städtische Klimaschutzpolitik betreiben kann.

C-Track 50 Projekt bei der Europäischen Woche der Städte und Regionen

C-Track 50 at EWRC

Das C-Track 50 Projekt hat im Rahmen der Europäischen Woche der Städte und Regionen, die jährlich vom Ausschuß der Regionen organisiert wird, eine Veranstaltung mitorganisiert. Unter dem Titel „Umsetzung des Pariser Klimaschutzübereinkommens: Städte und Regionen der EU in der Energiewende“ (Implementing the Paris Agreement: EU cities and regions in energy transition) soll der Event am 9.

Viertes Projekttreffen in Athen und Greek Info Day

Athens_View from Lycabettus

Das vierte Treffen der Projektpartner wird am 18. September 2019 in Athen, Griechenland, abgehalten werden. Es sollen die Fortschritte besprochen werden die bisher im Projekt gemacht wurden, wichtige Meilensteine als auch Schwierigkeiten auf die im Bezug auf die Zusammenarbeit aller Regierungsebenen auf dem Weg zu Klimaneutralität in 2050 gestoßen wurde.

Drittes Projekttreffen

meeting

Das dritte Projekttreffen des C-Track 50 Konsortiums hat am 5-6 Februar 2019 in Oviedo, Spanien, stattgefunden. Die Projektpartner haben sich darüber ausgetauscht, wie die Projektarbeit fortgeschritten ist und wie es weitergehen soll. Darüberhinaus wurde die Formulierung von Empfehlungen zu nationalen, regionalen und lokalen Energieprioritäten und -plänen für 2050 diskutiert, als auch wie Kooperation und Zusammenarbeit über mehrere Ebenen hinweg gefördert werden kann.

Runder Tisch: Ebenen-übergreifende Kooperation auf dem Weg zur Klimaneutralität

Teilnehmer des Runden Tisches in Freiburg

Der dritte Runde Tisch zum Thema "Vom Bund bis zur Kommune: integrierte Anstrengungen für den Weg zur Klimaneutralität", ist am  8. Februar 2019 im Rahmen des achten Kongresses Energieautonome Kommunen in Freiburg von ICLEI Europe organisiert worden.

C-Track beim achten Kongress Energieautonomer Kommunen

Logo 8 Kongress Energieautonome Kommunen

Der Kongress Energieautonome Kommunen wird am 7-8 Februar 2019 zum achten Mal in Freiburg im Breisgau stattfinden. An 1,5 Tagen werden über 50 Referenten vielfältige Beispiele und Lösungen vorstellen, wie sich die Energiewende auf kommunaler Ebene in den Sektoren Strom, Wärme, Mobilität und Effizienz erfolgreich umsetzen lässt.

C-Track 50 bei der COP24 in Katowice im Dezember 2018

C-Track 50 at COP24 in Katowice, panel discussion

Das C-Track 50 Projekt wurde am 8. Dezember 2018 während der Konferenz der Vereinten Nationen über Klimaänderungen COP24 in Katowice, Polen, durch ICLEI Europe repräsentiert. Zusammen mit dem Ecologic Institute Berlin organisierte der Projektpartner im EU Pavilion eine Podiumsdiskussion zum Thema "Nature-based solutions and multi-level governance for carbon-neutral and resilient cities and regions".

Zweiter Workshop zum Thema multi-level governance in der Energie- und Klimaplanung in Berlin

Teilnehmer des C-Track 50 Workshops in Berlin

Unter dem Titel "Multi-level governance in der Energie- und Klimaplanung: Status quo, Herausforderungen und Bedarfe", hat am 6. Dezember 2018 in Berlin der zweite Workshop der im September gestarteten Dialogserie zu diesem Thema stattgefunden, die im Rahmen des C-Track 50 Projekts von ICLEI Europe umgesetzt wird.